Tipps vom deutschen DMV  Kartmeisterteam 2008.  Erfahren Sie,  wie Ihr  Kart von Runde zu  Runde schneller wird  und dabei auch noch  zuverlässig ist.


Wenn Sie von wirklichem Insiderwissen profitieren und Ihre Fragen rund ums Kartfahren beantwortet bekommen wollen, dann werden dies wohl die wertvollsten Informationen sein, die Sie dazu lesen werden.

Kommt Ihnen so etwas bekannt vor?

  •  Sie sind den ganzen Tag am herumschrauben, aber Ihr Kart wird einfach nicht schneller?
  • Wie stelle ich mein Chassis richtig ein?
  • Sie fragen andere Fahrer nach Rat, aber je mehr Leute Sie fragen, umso mehr werden Sie verunsichert?
  • Sie sind frustriert, weil Ihr Kart nach kurzer Zeit nicht mehr läuft und Sie vorzeitig einpacken müssen, während andere weiter Spaß haben?
  • Irgendetwas ist falsch montiert und Sie kommen kaum, oder gar nicht zum fahren?
  • Sie wissen nicht, auf welchen Bahnen Sie mit Ihrem Kart fahren können?
  • Wo bekommen Sie die "richtigen" Ersatzteile her und wie sparen Sie beim Kauf ?

 
 

Finden Sie sich in einigen dieser Fragen wieder?

 

Dann habe ich eine gute Nachricht für Sie.

 

     Sie werden alle Ihre Fragen beantwortet bekommen. Darüber hinaus werden wir Ihnen nicht nur zeigen wie Sie Ihr Kart optimal vorbereiten, sondern erstmals wird Ihnen ganz genau erklärt, wie Sie vorgehen müssen, um Ihr Chassis auf eine bestimmte Strecke und für bestimmte Gripverhältnisse optimal einzustellen. Wir werden Ihnen genau beschreiben, welche Veränderungen Sie vornehmen müssen um schneller zu werden. Lange haben wir überlegt, ob wir solch ein Insiderwissen überhaupt veröffentlichen sollten. Letztlich haben wir uns doch dafür entschieden.

Sie fragen sich sicher was uns dazu befähigt dieses in einem Buch zu veröffentlichen?

 
     Es ist unsere Erfahrung, denn wir sind seit vielen Jahren mit großem Erfolg in den verschiedensten Rennserien unterwegs. Wir, das sind unser Teamchef und Betreuer, Oliver Tschirsky, der auf eine über 20-jährige Erfahrung im Kartsport zurückgreifen kann und ich, Volker Krahn, der Vater eines Sohnes, der seit dem Jahre 2001 Kartsport betreibt und  mit großem Erfolg in diversen Meisterschaften fährt. Im Jahr 2008 z.B. ist er DMV-Bundesmeister geworden und errang beim  ADAC- Masters den Vizetitel. Aufgrund seiner Erfolge wurde er im August 2008 zu Formel-BMW-Testfahrten ins spanische Valencia eingeladen.   

     Zwischen den Rennwochenenden sind wir häufig auf  verschiedenen Kartbahnen um unsere frisch überholten Motoren einzufahren, oder irgendwelche Sachen auszutesten.

 

     Es sind dann auch viele Fahrer auf der Bahn die nicht selten die oben genannten Probleme haben, während wir unser Programm Runde um Runde abspulen wie ein Uhrwerk.

 

Schnell kommen die Fragen an uns: wie macht ihr das, habt 
ihr einen bestimmten Trick, was machen wir falsch?

 

     Die Antwort isteinfach: Wir haben keinen bestimmten Trick, sondern „nur“ viel Erfahrung und wissen, wie wir unser Kart vorbereiten müssen um problemlos unser Programm durchzufahren.  

Dieses Wissen ist der eigentliche Trick.

 

Wie gelangen Sie nun an dieses Wissen und wie können Sie davon profitieren?

Wir  haben unsere Erfahrungen in einem Handbuch in Form eines Ebooks  zusammengefasst.

 Sie erfahren darin genau die Dinge, die Sie interessieren. 

 

  • Lernen Sie die einzelnen Komponenten zu verstehen, um Fehler schon im Vorfeld zu erkennen.
  • Chassis, Reifen, Bremsen, Achsen: was müssen Sie beachten, was können Sie verbessern?
  • Wie stellen Sie Ihr Chassis richtig ein?
  • Verwenden Sie die „richtigen“ Ersatzteile und wo bekommen Sie diese her?
  • Wie vermeiden Sie Ausfälle?
  • Wo ist die Kartbahn auf der Sie fahren können?
  • Wie können Sie an Rennen oder Meisterschaften teilnehmen? 

 

Sie erfahren außerdem, wie Sie  in den Lizenz-Rennsport einsteigen und sich den Traum vom Rennfahrer erfüllen können.

 

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
 

  • Vorwort 

Kapitel 1, Technik

  • Zweitakt-Motorenöle und Mischungsverhältnisse 
  • Vergaser
           - Funktionsweise
           - Demontage und Montage eines Tillotson-Vergasers
           - Prüfung des Vergasers
           - Was ist zu beachten? 
           - Der Walbro-Vergaser         

  • Der Rahmen
            - Was ist zu beachten?
            - Was machen Sie mit einem gerissenen oder verzogenen Rahmen?

  • Der Sitz
            - Auswahl
            - Der richtige Einbau

  • Räder und Reifen
            - Montage und Demontage
            - Was ist zu beachten?

  • Die Bremsanlage
             - Aufbau
             - Was tun bei nachlassender Bremswirkung?
             - Einstellung der Bremse
             - Entlüften der Bremsanlage

  • Die Vorderachse
             - Aufbau
             - Einstellen von Spur und Sturz
             - Nachlauf und Lenkrollhalbmesser

  • Die Hinterachse
              - Aufbau der Hinterachse    
              - Ein- und Ausbau der Achse
             - Was ist zu beachten?

  • Ersatzteile
             - Welche Ersatzteile sollten Sie verwenden?
             - Wo bekommen Sie die "richtigen" Ersatzteile her?

  • Zusammenfassung

 

Kapitel 2, Einstellungen

 

  • Grundsätzliches
  • Grundeinstellung
  • Zu viel oder zu wenig Grip
  • Welche Veränderungen müssen Sie am Chassis vornehmen und wie wirken sich diese aus?
            - Änderungen bei zu viel oder zu wenig Grip
            - Schritt 1, was Sie über die Reifen erreichen können
            - Schritt 2, weitere Möglichkeiten
            - Was Sie an der Vorderachse ändern können
            - Weitere Möglichkeiten das Fahrverhalten zu beeinflussen

  • Regenabstimmung

  

Kapitel 3, Verschiedenes

 

  • Überwintern des Karts
  • Teilnahme an Rennen
  • Karthändler
  • Kartbahnen

 

Was meine Kunden sagen: 

 

     …das Wissen ist extrem unterschiedlich und die Halbwahrheiten selbst unter Lizenzfahrern (was ja im Prinzip nix heißt - außer ich hab das Geld für die Fahrerlizenz überwiesen) ist auf der Bahn erschreckend. Also so Geschichten wie Sitz muss möglichst tief für möglichst viel Grip habe ich jetzt schon genau so oft gehört wie mach's halt hinten breiter wenn Du mehr Grip haben willst.
     Solcherlei "hilfreiche" Tipps sind genau so wertvoll wie das Integral für die Berechnung der dynamischen Aufstandsfläche einen Reifens.
Die Intension Deines Buches find ich super. Ich bin ziemlich zuversichtlich, dass es damit möglich ist relativ schnell das Setup in die richtige Richtung zu verbessern.
      Thomas Z. (Deutschland) 

   
     Hallo Volker 

     Ihr Buch gefällt mir vom Inhalt wie auch vom Aufbau recht gut.
 Für mich sind die beschriebenen Themen gut verständlich und klar.
     Durch die beschrieben Themen kann man sich ein Grundwissen aneignen das sicherlich die eine oder andere unerwartete Überraschung verhindert.
Dadurch kann man die gewonnene Zeit nutzen um zu Fahren was auch das Ziel ist und Spass macht.
       Elvis F. (Schweiz)   

 
     Hallo Herr Krahn, 

     ich habe schon in dem Buch gelesen und war total begeistert. 

    Frank W. (Deutschland)    



Hallo Volker

Vor zwei Jahren habe ich mir einen 35-jährigen Traum erfüllt und zu meinem 50. Geburtstag ein CRG Rotax DD2 Kart erstanden - bin also ein etwas älterer, aber immer noch recht gut erhaltener "Rookie" in der Kartszene. Es macht mir soweit auch riesig Spass und ich lerne von Mal zu Mal einiges dazu. Parallel zu meinem absolut nötigen "Fahrtraining" möchte ich auch viel grundlegendes Wissen erfahren bzw. mir aneignen. Auf de Kartpiste erfährt man ja schon so einiges, aber es hat auch viel Widersprüchliches dabei und man muss deshalb den Informationsgehalt mit einiger Vorsicht geniessen, bevor es an ein eventuelles Umsetzen geht. Den modernen Medien habe ich mich nicht verschlossen und so surfe auch ich bei Gelegenheit im weltweiten Netz für weitere hilfreiche Informationen rund um den Kartsport.

Und so bin ich irgendwie auf deine Seite gestossen.  Dein Ebook "Tipps und Tricks für Kartfahrer" hat mich aus oben erwähnten Gründen denn auch sogleich angesprochen und trotzdem bin ich nicht sogleich "auf den Zug"
aufgesprungen. Kompliment, deine einerseits informativen und andererseits auch insistierenden Mails haben ihre Wirkung nicht verfehlt mit dem Resultat, dass ich mich nun im Besitze deines Werkes befinde.

Und ich darf mit Überzeugung sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Für einen Neueinsteiger wie mich bietet es eine Fülle von sehr wertvollen und - sehr wichtig - auch glaubwürdigen und ehrlichen Aussagen. Ich habe es schon zweimal aufmerksam durchgelesen und mir das eine oder andere gemerkt, denn die neue Kartsaison naht mit Riesenschritten und in der möchte ich selbst ja einen "Riesenschritt" vorankommen.

Auf den Punkt gebracht: Für mich stimmt das Preis/Leistungsverhältnis von "Tipps und Tricks für Kartfahrer" und ich bin denn auch sehr dankbar für die vielen nützlichen Infos. Das Werk ist gut gegliedert und liest sich auch für einen "Nichtmechaniker" klar verständlich.

Mehr kann ich zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht beitragen, denn meine Erfahrungen halten sich noch in recht engen Grenzen, um mir es erlauben zu können, mit Anmerkungen und/oder Verbesserungsvorschlägen zu brillieren.

Viele Grüsse


Peter F. Schweiz

      Hallo Herr Krahn,

     stellenweise habe ich schon in das Buch hinein geschaut , und es ist sehr gut vom Aufbau her und lässt sich gut lesen sehr verständlich,und nachvoll ziehbar , wenn auch für mich die meisten Dinge klar sind , so ist es doch gut wenn man mal etwas nachlesen kann um zu sehne wie andere die Probleme lösen. 

    Guido M. (Deutschland)   

      Hallo

     Da wir erst ein halbes Jahr Rennkart fahren, ist uns das Buch sehr Hilfreich im bezug auf Einstellungen des Kart´s. 

       Thomas B. (Deutschland)

      Hallo Volker 

     Das Handbuch gefällt mir sehr gut,es enthält viele nützliche Tips. 

     Fredy R. (Schweiz)
 

      Hallo Volker, 

     das Handbuch ist für mich als Anfänger sehr gut,

      Franz H. (Österreich)

 

     Hallo Volker,

     ich freue mich sehr, daß Sie sich über meine Meinung bezüglich des Handbuches erkundigen. Es ist sehr interessant und lässt sich auch gut lesen.
        Sven H. (Deutschland)


Was bekommen Sie mit diesem Handbuch und wie können Sie davon profitieren?

 

     Rennen zu fahren bedeutet Teamwork. Unsere Erfahrungen und unser Wissen sind die Resultate von jahrelanger Zusammenarbeit mehrerer Personen.  Sie werden es unmöglich schaffen, alles alleine herauszufinden. Dazu ist dieser Sport viel zu komplex.  Deshalb sind unsere Erfahrungen eigentlich unbezahlbar.

     Schauen Sie sich im Internet um. Was Sie dort bekommen sind Halbwahrheiten und Oberflächlichkeiten. Davon können Sie so gut wie nichts auf der Kartbahn anwenden, ohne noch mehr Probleme zu bekommen. Sie verzetteln sich in Nebensächlichkeiten, von denen Sie annehmen, dass diese wichtig sind  und kommen einfach nicht weiter.

     Dabei kann es so einfach sein. In unserem Ebook erklären wir Ihnen, worauf es wirklich ankommt, worauf Sie wirklich achten müssen. Ohne Nebensächlichkeiten und ohne Schnickschnack. Wir enthüllen Ihnen bisher geheim gehaltene Einstellungstipps und zeigen Ihnen in einer Schritt für Schritt Anleitung, was Sie genau tun müssen, um Ihr Chassis so einzustellen, dass Sie von Runde zu Runde schneller werden. Noch nie wurden derartige Tipps so präzise veröffentlicht.

     Sie können das Ebook ausdrucken und überall mit hinnehmen.

     Ein weiterer Vorteil: Dieses Handbuch wird ständig aktualisiert. Haben Sie es einmal erworben, erhalten Sie alle künftigen Updates dieses Buches kostenlos und automatisch zugesandt. Sie sind damit immer auf dem neuesten Stand.

     Weiterhin erhalten Sie als Leser des Handbuches kostenlosen Support. Das heißt, Sie können uns Fragen zum Buch oder zur Technik, per E-Mail oder sogar per Telefon  stellen.

 

     Profitieren Sie also von unseren Erfahrungen aus dem Rennsport und sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung!

 

     Es wird nicht nur Ihre Nerven schonen, sondern Ihnen letztlich sogar Geld sparen. Was nützt Ihnen z.B. das neueste und teuerste Material, wenn Ihr Kart schlecht vorbereitet ist, oder Sie nicht genau wissen wie Sie es am effektivsten einstellen?

 
     
       Ich bin überzeugt davon, dass die Informationen, die Sie in meinem Handbuch bekommen Ihnen helfen werden, sehr viel Geld zu sparen. Wenn ich sehr viel Geld sage, dann meine ich einige hundert, im Extremfall sogar tausend Euro! Wenn Sie die Informationen dann auch in die Tat umsetzen. 

     

     Die Möglichkeiten, die Sie mit diesem Buch erhalten, sind einzigartig. Sie werden auf einmal im Besitz von Insiderwissen sein, von dem andere nur träumen.  Falls Sie eine Antwort auf eine spezielle Frage  in dem Buch tatsächlich nicht finden sollten, treten Sie mit uns in Kontakt und Sie erhalten kostenlosen Support.

     Stellen Sie sich vor, wie viel Geld Sie in den Sand setzen, wenn Sie Montagefehler machen, durch die Schäden verursacht werden. Wie viel Geld Sie verlieren, wenn Sie die falschen Teile verwenden. Wie viel Geld Sie unnötig in teure Teile investieren werden, von denen Sie nur vermuten, dass dadurch Ihr Kart  um die eine oder  andere zehntel Sekunde schneller wird. In Wirklichkeit hätten evtl. nur wenige kleine Handgriffe an der Chassiseinstellung, die Sie gar nichts gekostet hätten, genügt und Ihr Kart wäre mit einemmal eine Sekunde oder gar mehr, schneller geworden. 

     Oder Sie hätten gewusst, was man bei der Montage beachten muss, damit es nicht zu Schäden kommt. Mit jeder einzelnen Information, die Ihnen hilft einen teuren Fehler zu vermeiden, sparen Sie viel Geld. Denn Schäden und Ersatzteile sind sehr teurer und Erfahrung, ist eigentlich unbezahlbar.

  Mit diesem Ebook bekommen Sie nicht nur ein Buch sondern sichern sich zusätzlich dauerhaft kompetente Beratung.


     Wenn Sie einmal "reinschnuppern" und sich von der Qualität unseres Handbuches überzeugen möchten, lade ich Sie ganz unverbindlich zu einer Leseprobe ein.  Diese Leseprobe ist absolut gratis und Sie gehen damit keine weiteren Verpflichtungen ein. Sie brauchen nichts zu kündigen und nichts zurückschicken. Die Leseprobe ist absolut kostenlos.

 

Für den Zugang zu Ihrer Leseprobe füllen Sie bitte  jetzt folgendes Formular aus:


Anrede:
Vorname:
Name:
Email:

     Wir hassen SPAM genauso wie Sie. Daher garantieren wir Ihnen, dass wir Ihre Daten weder verkaufen,
noch verleihen oder irgendwelchen Dritten zur Vefügung stellen werden.  Ihre Daten sind nur für unsere internen Abläufe erforderlich. Sollten Sie die von Ihnen angeforderten Informationen nicht mehr benötigen, können Sie sich jeder Zeit aus unserer Email Liste austragen. Ihre Daten sind dann unwiederbringlich aus unserer Liste gelöscht.


Volker Krahn


ImpressumBestellen - Weblog